POOLSERVICE

Buchstäblich ungetrübte Badefreuden genießen Sie nur in sauberem Wasser. Das bedingt eine konsequente Wasserpflege. Und hier gibt es eine ganze Menge zu beachten. Wir setzen auf vollautomatische Filter- und Pflegesysteme. Unsere Fachkräfte unterstützen Sie gern mit unserm Poolservice.

ANFRAGE

WASSERPFLEGE – AUF WELCHE FAKTOREN KOMMT ES AN?

Die Wasseraufbereitung teilt sich in die mechanische Reinigung und in die Behandlung mit Poolpflegemittel. Die mechanische Reinigung erfolgt mit Bürsten, Keschern und Bodensaugern aber auch durch die Umwälzung bzw. Filtration des Beckenwassers. Die eigentliche Wasserpflege erfolgt mit Produkten, die dem Wasser zugesetzt werden.

pH-Korrektur
Der Idealbereich für Badewasser liegt zwischen 7,2 und 7,4. Ist dieser Wert unter- oder überschritten, so besteht erhöhte Korrosionsgefahr und es kommt zu Irritationen von Augen und Haut. 

Wasserdesinfektion mit Chlor
Die gebräuchlichste Methode ist die Desinfektion mit Chlorprodukten. Diese töten alle Krankheitserreger (Bakterien, Viren, Sporen, Pilze) ab. 

 

Algenbekämpfung
Algen sind im Wasser lebende Mikroorganismen, die farbige Beläge bilden. Algenmittel helfen den Befall zu kontrollieren.

Ergänzungsprodukte
Flockungsmittel werden zur Verbesserung der Filterleistung und Entfernung der Trübstoffe eingesetzt. Chlorneutralisatoren: Sie verringern den Chlorgehalt im Poolwasser (Z. B. nach einer Stoßchlorung). 

POOLSERVICE – UNSER SERVICE FÜR SIE

WARTUNG

Überpüfung der technischen Bauteile,
Ausbau, Reparatur oder Ersatz, Inbetriebnahme

POOLPFLEGE

pH-Korrektur, Desinfektion, Algenverhütung,
Flockung, Zusatzbehandlung (z. B. Winterschutz)

REINIGUNG

Leerung des Schwimmbeckens, Reinigung des
Beckenbodens und Beckenrands sowie Neubefüllung

VOLLAUTOMATISCHE REINIGUNGSSYSTEME

Eine ganzjährig perfekte Wasserqualität bedarf ständiger Pflege. Einfacher geht es mit einem modernen und zuverlässigen Dosiersystem. Wir empfehlen daher ein vollautomatisches Salzelektrolyse-System der Firma Bayrol.

Salzelektroanalyse
Das Salzelektrolyse-System übernimmt nicht nur die Produktion von Chlor aus dem im Wasser gelösten Salz, es misst auch das Redoxpotential, um ein konstantes Niveau des Desinfektionsmittels zu gewährleisten. Zusätzlich misst und reguliert das System den pH-Wert. 

Smart&Easy Steuerung
Die Installation und Inbetriebnahme des Systems übernehmen unsere geschulten Fachinstallateure. Wir erklären Ihnen die Funktionalitäten der Steuerung. Durch die optimierte Benutzeroberfläche ist die Bedienung  im Alltag denkbar einfach.